Zur Person -
  Rechtsanwältin Andrea Münzebrock - Saarbrücken -  
     
   
   
  Ich habe in Saarbrücken studiert und bin seit 1998 auch in Saarbrücken als Rechtsanwältin zugelassen.
  Neben den sonstigen anwaltlichen Tätigkeiten hat es sich ergeben, dass die Schwerpunkte meiner Tätigkeit das Eherecht und Familienrecht, das Wettbewerbsrecht und der Einzug von Forderungen sind.
  Schon während meiner Studienzeit war es meine Hoffnung, im Ehe- und Familienrecht tätig sein zu können. Diese Hoffnung hat sich erfüllt.
  Die Tätigkeit im Inkasso von Forderungen, welche auch umfassende Kenntnisse des Vollstreckungsrechts voraussetzt und die Betätigung im Wettbewerbsrecht haben sich aus meiner täglichen Arbeit heraus entwickelt und zählen auch mittlerweile zu den Aspekten meiner Arbeit, die ich gerne und mit Freude erledige.
  Meine Mandanten kommen aus dem gesamten Bundesgebiet. Das bringt es mit sich, dass ich viel reise. Und auch dies ist ein Aspekt, der mich täglich aufs Neue anspornt.
  Seit meiner Zulassung zur Anwaltschaft Anfang des Jahres 1998 bin ich "fernberatend" tätig. In dieser Zeit habe mehr als zehntausend von telefonischen Beratungen und Beratungen per eMail durchgeführt, die alle Rechtsgebiete betrafen. Diese "Fernberatung" ist im anwaltlichen Berufsbild als Tätigkeitsschwerpunkt nicht vorgesehen. Wäre sie es, würde ich dies als meinen eigentlichen Tätigkeitsschwerpunkt bezeichnen.
    Zurück zur Visitenkarte